Reifen Motiermaschine

DETAILS

Mit Hilfe unserer Reifenmontiermaschine ist es uns möglich die Reifen ganz leicht von der Felge zu montieren. Dies ist notwendig, wenn man einen neuen Reifensatz kauft oder wenn die Reifen der Jahreszeit entsprechend gewechselt werden müssen.

Außer der Montage ist es ebenfalls sehr wichtig die Reifen am besten bei jedem Reifenwechsel zu wuchten. Eine Unwucht kann zu einer einseitigen Abnutzung des Profils führen oder das Lenkrad vibriert bei bestimmten Geschwindigkeiten. Zudem wird der gesamte Fahrtkomfort beeinträchtigt.

Die Räder werden hierbei in eine spezielle Auswuchtmaschine gespannt und in Rotation versetzt. Sensoren ermitteln anschließend, ob eine Unwucht besteht. Ist dies der Fall, werden kleine Gewichte an der Felge befestigt, welche die Ungleichheiten in der Masseverteilung des Reifens ausgleichen.

MEHR SICHERHEIT DURCH AUSREICHEND PROFILTIEFE UND REIFENALTER

Die gesetzliche Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6 mm, Experten raten jedoch bereits ab einer Restprofiltiefe von 4 mm neue PKW-Reifen aufzuziehen.

Achten Sie auch auf das Alter Ihrer PKW-Reifen. Reifen sollten auf keinen Fall älter als 10 Jahre sein, da die Elastizität und Haftfestigkeit der Gummimischung mit den Jahren abnimmt.

Wuchtmaschine
© 2017 Copyright Auto Predi Impressum | Webdesign von vpuls360